iki-iki TAIKO
Neuköllnische Allee 6-8
12057 Berlin Neukölln
lilo@iki-iki-taiko.de
mobil: 0172 - 39 88 211

Grundsätzlich finden alle Kurse unter den jeweils geltenden Corona-Regelungen statt. Für den Moment gilt, das Impf – oder Genesenennachweise vorgelegt werden müssen und im Haus Maskenpflicht gilt.

Einen guten Einstieg ins japanische Trommeln bietet einer der Schnupper-Workshops, die zwei Stunden dauern und Basistechniken und -rhythmen vermitteln. Eine musikalische Grundausbildung ist hierfür nicht erforderlich – die Rhythmen werden in Silbensprache vermittelt – einmal gesprochen, lassen sich diese auch nachspielen.

Nächste Termine

Sonntag, den 19. Juni 2022 von 14 - 16 Uhr Taiko-Schnupperworkshop - noch freie Plätze;-)
Unkostenbeitrag 20 € pro Person - anrechenbar auf spätere Teilnahmegebühren bei weiterem Interesse.

Mini-Workshops gibt es zudem am:

Sonntag, den 8. Mai 2022 zwischen 14 und 18 Uhr im Rahmen der Kirschblütenwochen auf dem ehemaligen Mauerstreifen in Teltow (Höhe Holtheimer Weg) - neben Picknick bei japanischen Trommelklängen von iki iki TAIKO wird es zwischendurch Mitmachangebote geben;-)

Samstag und Sonntag, 20. und 21. August 2022 (genaue Zeiten werden noch bekannt gegeben) im Rahmen des Tags der offenen Tür in den Ministerien - im Auswärtigen Amt am Werderschen Markt werden wir mehrere Konzerte geben und auch hier wird es Angebote geben, sich selbst an der Taiko zu erleben;-)

Hier ein Blick auf eines unserer typischen Einsteigerstücke:

Wochenend-Workshops

Eine gute weitere Möglichkeit, Taiko für sich zu entdecken, ist ein längerer Wochenend-Workshop: an einem Wochenende wird intensiv an den - einem bestimmten Stück zugrunde liegenden - Rhythmen gearbeitet und zugleich ein Stück inhaltlich erarbeitet. Die jeweiligen Workshopinhalte richten sich nach den Anmeldungen - es ist vermerkt, wenn ein Workshop nur auf eine bestimmte Zielgruppe hin ausgerichtet ist.

Nächste Termine:
Samstag, 14. Mai 2022 von 12 - 15 Uhr - Einsteiger-Workshop - 2 stimmiges Stück (Kosten 30 € für externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer) - ausgebucht

Sonntag, 22. Mai 2022 von 12 - 15 Uhr - Einsteiger-Workshop - 2 stimmiges Stück (Kosten 30 € für externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer) - ausgebucht

Einer unseren ersten Berliner Workshops mit externen Taikolehrern - Razz and Joel;-)))).

Raion Workshop 2017

Fortlaufende Kurse und Kursplan

In kleinen Gruppen werden sowohl Schlagtechnik, Rhythmus- und Körpergefühl anhand japanischer Stücke ausgiebig trainiert. Die Auswahl der einzelnen Stücke richtet sich dabei nach dem Stand der jeweiligen Gruppe. So werden nach und nach die verschiedenen im Taiko vorherrschenden Stile eingeführt. Je nach Niveau bzw. Taiko-Erfahrung werden Stücke mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad bzw. unterschiedliche Stimmen komplexerer Stücke einstudiert, die in regelmäßig angebotenen Workshops mit den Gruppen zusammengeführt und vertieft werden können.

Ein Einstieg in einen der laufenden Kurse ist nach Rücksprache möglich.

Fortlaufende Kurse finden aktuell zu den folgenden Zeiten statt:

 Taiko für EinsteigerInnen   montags  11:45 - 13:45 Uhr
 Taiko für Mittelstufe   montags  16:30 - 18.30 Uhr
 Taiko für sehr Fortgeschrittene   montags  19:00 - 21:00 Uhr
 Taiko für etwas Fortgeschrittenere    dienstags  16:45 - 18:45 Uhr
 Taiko für fortgeschrittene Mittelstufe  dienstags  19:00 - 21:00 Uhr
 Taiko für EinsteigerInnen I (seit Oktober 2021)  mittwochs  16:45 - 18:45 Uhr
 Taiko für EinsteigerInnen   mittwochs  19:00 - 21:00 Uhr
 Taiko für Mittelstufe   donnerstags  17:45 - 19:45 Uhr
 Taiko für fortgeschrittene Mittelstufe  donnerstags  20:00 - 22:00 Uhr
 Taiko für sehr Fortgeschrittene  freitags  18:00 - 20:00 Uhr
 Taiko für EinsteigerInnen I (seit Oktober 2021)  freitags  20:00 - 22:00 Uhr

Workshop mit Jonathan

 

 

 

 

 

 

 

Der Monatsbeitrag beträgt 65,-- € und ist als flat-rate zu verstehen, d.h. alle vom Niveau her passenden Kurse können besucht werden. Studentenrabatt gibt es auf Anfrage;-)

Kursübersicht zum Downloaden: Plan_Taiko_www.pdf

Interessenten melden sich bitte bei Lilo Fischer unter 0172 - 39 88 211 oder schreiben an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!